Zur Ausbildung stehen zur Verfügung:
850 ha Feldrevier mit 80 ha Wasserfläche und 350 ha Waldrevier

Unterrichtsort:
Claus-Graf-Stauffenberg-Str. 16
88471 Laupheim

Neben Hotels in Laupheim besteht Übernachtungsmöglichkeit für die verschiedenen Kursangebote im Riffelhof in Burgrieden (5 km).

http://www.riffelhof.de/uebernachten/

Lehrinhalte

Eine Unterrichtseinheit dauert 60 Minuten

  • Wildtierkunde/-biologie
  • Wildschadenverhütung
  • Land- und Waldbau
  • Naturschutz
  • Waffenhandhabung / Recht und Sicherheit
  • Jagd- und verwandte Rechte / UVV Jagd
  • Hege- und Jagdbetrieb / Jagdethik
  • Jagdhunde
  • Wildkrankheiten
  • Wildbrethygiene / Wildverwertung
  • Schießausbildung
  • Praxis im Lehrrevier (Hochsitzbau, Anlage Pirschwege, Anbringung Verbißschutz usw.)

Prüfung

Die Vorbereitung auf die Prüfung erfolgt anhand moderner Schulungstechniken sowohl im Unterricht als auch für das Lernen zuhause.

Die Schießprüfung wird auf dem Übungsstand gemacht.